Kontaktdaten  

Sie möchten ein Tier adoptieren oder haben ein anderes Anliegen? 

  • Nutzen Sie unser Kontaktformular
  • Schreiben Sie uns:
  • Für Vermisstenmeldungen:
  • Für Patenschaften:
  • Rufen Sie uns an unter 06182-26626 (AB - wir rufen Sie zurück!)
   

Spenden  

Sie möchten für unsere Tiere spenden?
Nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung: 

Tierschutzverein Seligenstadt u.U.
IBAN: DE39506521240007102148
Verwendungszweck: SPENDE

   

Grüße aus dem neuen Zuhause

Tierpyramide W

„Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.“

Antoine de Saint-Exupery (Der kleine Prinz)

Wir freuen uns immer über Post von unseren ehemaligen Schützlingen und deren Besitzern.

Daher schreiben Sie uns einfach eine Email mit einem kleinen Bericht, wie es Ihrem Tier im neuen Zuhause geht, wie es sich eingelebt hat, wie Sie sich fühlen, welche besonderen Momente es gab usw..

Selbstverständlich sagen Fotos auch hier mehr als tausend Worte, daher schicken Sie uns doch bitte zudem ein paar Schnappschüsse Ihres Lieblings.

Die Veröffentlichung erfolgt natürlich anonym auf dieser Webseite!

   

Hallo liebes Tierheim Team,
mittlerweile sind eure alten Schützlinge Bonnie und Clyde kleine Senioren geworden, das lassen sie sich aber nicht anmerken, besonders Clyde nicht.
Trotz seiner bald 14 Jahre sind die abendlichen Spaziergänge an der Leine Pflicht, im Spielwahn wird die Wand meterhoch besprungen und am besten bleibt keine Sekunde ohne Aktion, am liebsten im Außengehege. Damit das auch so bleibt, haben wir, dank der Hilfe einer sehr netten Ernährungsberaterin, das Futter umgestellt. Ab jetzt wird gebarft! Das finden die beiden überraschenderweise auch echt super, besonders Bonnie.
Bei der Erstellung des Futterplans haben wir besonders Wert darauf gelegt, dass wir Herz (bedingt durch HCM) und auch die Nieren schonen. Ich finde, es hat sich jetzt schon bezahlt gemacht, denn beide sind aktiver und haben ein besonders schönes Fell bekommen.
Ich hoffe, dass die beiden so lange wie möglich bei uns bleiben.

BonnieClyde 9BonnieClyde 10BonnieClyde 11BonnieClyde 12
von der "Mama" der beiden


Hallo liebes Team,

eure Schützlinge Bonnie znd Clyde wünschen euch frohe Weihnachten.
Wir hatten ein hartes Jahr (2018) hinter uns, nach der Diagnose HCM bei Clyde stellte sich heraus, dass Bonnie auch an HCM erkrankt ist, nur ist ihr Herz noch stärker vergrößert.
Beide sind jetzt gut auf ihre Tabletten eingestellt. Bonnie frisst sie ganz brav in Leckerchen und Clyde lässt sie sich mittlerweile ohne zu meckern, gern von mir eingeben.
Ich hoffe, dass die beiden mir trotz der Krankheit noch sehr lange erhalten bleiben und sie noch viele Weihnachten mit uns erleben.
Wir setzen alles daran, dass es den beiden gut geht und scheuen keine Kosten oder Mühen, um ihnen noch ein langes Leben zu ermöglichen.

Wir wünschen euch eine besinnliche ruhige Weihnachtszeit und weiterhin viele tolle Vermittlungen.

Mit freundlichen Weihnachtsgrüßen

BonnieClyde 7    BonnieClyde 8

 

Hallo liebes Tierheim-Team, liebe Tierfreunde,

heute möchte ich euch wieder Bericht erstatten von euren ehemaligen Schützlingen Bonnie und Clyde.
Beiden geht es weiterhin gut und ich bin weiterhin jede Sekunde von den zweien fasziniert. Leider musste Clyde in letzter Zeit eine schaurige Zeit durchmachen. Zuerst ist seine beste Freundin Kathy, unser kleines altes Kaninchen, im Alter von 12 Jahren, verstorben und er hat sie schrecklich vermisst. Die zwei haben immer zusammen auf der Wiese getollt und gespielt. Er hat sie immer beschützt und auf sie aufgepasst.
Danach folgte der nächste Schock:
Clyde erlitt eines morgens eine leichte Herzattake, gleich zum Tierarzt. Er stellte leider folgende Diagnose fest: HCM (Hypertrophe Kardiomyopathie).

Er wird nun auf Tabletten eingestellt und wir hoffen alle, dass er diese gut verträgt und er hoffentlich noch lange bei uns bleibt.

                          BonnyClyde 2                   BonnyClyde 3                  BonnyClyde 4

geschrieben von Bonnies & Clydes Dosenöffnerin