Kontaktdaten  

Sie möchten ein Tier adoptieren oder haben ein anderes Anliegen? 

  • Nutzen Sie unser Kontaktformular
  • Schreiben Sie uns:
  • Für Vermisstenmeldungen:
  • Für Patenschaften:
  • Rufen Sie uns an unter 06182-26626 (AB - wir rufen Sie zurück!)
   

Öffnungszeiten Tierheim  

Bitte beachten:

aufgrund der Corona-Situation
ist das Tierheim für Besucher:innen
derzeit geschlossen

Anfragen bitte per Telefon: 06182-26626

oder per Email:

   

Spenden  

Sie möchten für unsere Tiere spenden?
Nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung: 

Tierschutzverein Seligenstadt u.U.
IBAN: DE39506521240007102148
Verwendungszweck: SPENDE

   

Katzen

Modul Katzen

 

Alle unsere Katzen sind auf FIV (Felines Immundefizienz-Virus), Leukose und Giardien getestet. Bei einem positiven Giardientest werden sie selbstverständlich dagegen behandelt. Die erwachsenen Katzen sind kastriert, entwurmt, geimpft, tätowiert und gechipt.
Unsere Babys sind ebenfalls auf alles getestet, sie sind entwurmt, gechipt und geimpft.

 

Bitte beachten Sie, dass das Tierheim zur Zeit für Besucher:innen geschlossen ist. Wir möchten Sie deshalb bitten, sich mit uns telefonisch oder per Mail in Verbindung zu setzen.

   
  • Lou
 

  Rasse: Hauskatze

  Geschlecht: weiblich

  Geburtsdatum: 28.04.2013

  Wohnungskatze (vernetzter Balkon notwendig)

  Unterkunft: noch in der leeren Wohnung

 

  • Gonzo
 

  Rasse: Britisch Kurzhaar

  Geschlecht: männlich

  Geburtsdatum: 01.04.2018

  Wohnungskater

  Beim TSV seit: 17.01.2022

  Unterkunft: Tierheim

 

Gonzo wurde mit Kater Cookie abgegeben, da sein Frauchen arbeitsbedingt umziehen musste und keine Wohnung gefunden hat, in der Tierhaltung erlaubt ist. Seitdem Gonzo auch im Tierheim ist, sind die beiden wieder ständig zusammen.
Gonzo hat zuchtbedingt einen übertriebenen Stopp im Nasenrücken und „schnorchelt“ deshalb beim Atmen öfter; ebenfalls das Ergebnis einer falschen Zucht ist seine verdickte Herzklappe. Er bekommt täglich einmal eine kleine Tablette zur Blutverdünnung.
Gonzo hat das rassetypische „Kindchengesicht“ mit dunkelorangen Augen und weiches, dichtes blaues Fell. Er ist, wie es sich für eine Britisch Kurzhaar gehört, bedächtig und zurückhaltend, aber auch dickköpfig, dabei anhänglich, liebenswert sowie sehr neugierig und interessiert an allem, was sein Mensch tut.
Gonzo hält sich im Tierheim sehr gerne im Freigehege auf und benötigt in jedem Falle einen vernetzten Balkon.

Wir geben Gonzo als Pflegekatze ab, das heißt, die Kosten für Arztbesuche und Medikamente übernimmt der Tierschutzverein. Da er und Cookie ihr Leben lang zusammengelebt haben und aneinander hängen, werden die beiden ausschließlich gemeinsam vermittelt. Sie können in eine Familie mit Kindern oder zu einer Einzelperson ziehen.

  • Gonzo_2
  • Gonzo_21
  • Gonzo_22

  • Cookie
 

  Rasse: Heilige Burma

  Geschlecht: männlich

  Geburtsdatum: 30.05.2018

  Wohnungskater

  Beim TSV seit: 17.01.2022

  Unterkunft: Private Pflegestelle

 

  • PaulPauline
 

  Rasse: BKH

  Geschlecht: männlich und weiblich

  Geburtsdatum: 20.04.2016

  Wohnungskatze und Wohnungskater

  Unterkunft: noch im alten Zuhause

 

  • Sheela_1
 
 
  Rasse: Hauskatze

  Geschlecht: weiblich

  Geburtsdatum: 2016

  Freigängerin

  Beim TSV seit: 04.12.2016

  Unterkunft: private Pflegestelle